Bewegungsparcours Spielerisch Fit

 

Im Rahmen des LEADER-Förderprogramms "Bewegtes Niederbayern" wurde in der Gemeinde Grossansicht in neuem Fenster: FörderschildAiterhofen, neben dem Aitrachwanderweg am Kreuzberg, ein öffentlicher Bewegungsparcours erstellt. Es handelt sich dabei um ein Gemeinschaftsprojekt der Gemeinde Aiterhofen und der Gemeinde Salching, Mitglieder der VG-Aiterhofen.

Die Gesamtkosten von 51.500,- € wurden durch das Leaderprogramm des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten zum Großteil mit getragen. Der Eigenanteil für Aiterhofen beträgt 20.600,-€.

 

 

 

Grossansicht in neuem Fenster: Ausführungsplan AiterhofenDie Planung richtet sich an alle Altersklassen und soll möglichst einfach und für jeden zugänglich sein. Die Geräte umfassen einen Gleichgewichtstrainer, eine Balancierstrecke, einen Schultertrainer, einen Beinheber, einen Bauch- und Rückentrainer, eine Massage und Dehnstation und eine Armzug- und Liegestützstation.

 

 

 

 

Sehen Sie dazu auch den Bewegungsparcours Salching -> Bewegungsparcours Salching

 

Die Fittnessgeräte aus Edelstahl werden hier kurz vorgestellt:

Grossansicht in neuem Fenster: Massage und Dehn Station Grossansicht in neuem Fenster: Gleichgewichtstrainer Grossansicht in neuem Fenster: Duplex Schultertrainer
Grossansicht in neuem Fenster: Beinheber Grossansicht in neuem Fenster: Bauch und Rückenstation Grossansicht in neuem Fenster: Balancierstrecke
Grossansicht in neuem Fenster: Armzug Und Liegestütz Station    

 

drucken nach oben