Senioren der ILE Gäuboden besichtigen das Straubinger Tagblatt

Senioren der ILE Gäuboden besichtigen das Straubinger Tagblatt

Die Seniorenbeauftragte der Gemeinde Salching und Organisatorin der Führung durch das Straubinger Tagblatt, Erika Eisenschink, konnte über dreißig Teilnehmer aus den sieben Gemeinden der ILE Gäuboden begrüßen. Die Betriebsführung ist eine von mehreren Veranstaltungen, die im Rahmen eines Seniorenprogramms jährlich von den Seniorenbeauftragten der ILE Gäuboden organisiert und angeboten werden. Der stellvertretende techn. Leiter Hans Eisenschink begrüßte die Teilnehmer und führte sie nach einer interessanten und anschaulichen Video Präsentation durch das Verlagshaus. Er zeigte die einzelnen Schritte der Zeitungsherstellung von der Redaktion über Texterfassung und Gestaltung der einzelnen Seiten bis zur Druckplattenherstellung und zum Druck und der Verteilung der Zeitung anschaulich dar. Die Teilnehmer waren sichtlich beeindruckt vom dem aufwändigen Prozess der Zeitungsherstellung und Hans Eisenschink musste zahlreiche Fragen aus dem interessierten Personenkreis beantworten. Das Verlagshaus am Stadtplatz sowie die Druckerei am Asterweg wurden bei der Betriebsführung besichtigt. Besonders beeindruckte natürlich die gigantische Druckmaschine, das riesige Papier- und Farbenlager. Die Seniorenbeauftragte Erika Eisenschink und der Vorsitzende der ILE Senioren und der Sozial- und Kulturreferent der Gemeinde Salching, Franz Dünstl, bedankten sich für die sehr interessante und angenehme Betriebsführung bei Hans Eisenschink. Die Teilnehmer werden in Zukunft ihre tägliche Tageszeitung mit andern Augen betrachten.