Neues Buswartehäuschen in Sand

Buswartehaus

Bürgermeister Manfred Krä mit den gemeindlichen Mitarbeitern.

Mit der Richtung des Häuschens wurde Elternwunsch erfüllt

Im Frühjahr dieses Jahres wurde von Eltern aus dem Ortsteil Sand an die Gemeinde der Wunsch gerichtet am östlichen Ortseingang beim Baugebiet Pfingstweide eine Schulbushaltestelle zu errichten, dem wurde auch von der Gemeinde entsprochen. Noch rechtzeitig zum Beginn der kalten Jahreszeit wurde nun von der Gemeinde ein Wartehäuschen aufgestellt. Das moderne und farbenfrohe Häuschen wurde von gemeindlichen Hausmeisterbereich und Mitarbeitern des Bauhofes in Holzbauweise in Eigenleistung errichtet. Der Untergrund wurde in Pflasterbauweise ausgeführt. Bürgermeister Manfred Krä überzeugt sich vor Ort vom Aufbau des neuen Schulbuswartehäuschens.