Glasfasernetz steht: Aiterhofen auf der Überholspur (14.12.2018)

Glasfasernetz steht: Aiterhofen auf der Überholspur (14.12.2018)

von links: Telekom-Vertreter Ingo Beckmann mit Günter Stephan (Geschäftsstellenleiter), Wilhelm Köckeis, Klaus-Johannes Hartlef, Manfred Krä (Erster Bürgermeister), Andreas Dorfner (Ordnungsamt), Markus Münch, Markus Lallinger.

Der Glasfaser-Ausbau für rund 190 Haushalte in Aiterhofen in den Ortsteilen Amselfing, Burgstall, Fruhstorf, Hermannsdorf, Hunderdorf, Lindhof, Moosdorf, Ödmühle, Rohrhof und Sand ist abgeschlossen. Die ersten Kunden surfen bereits mit 1 Gigabit pro Sekunde (GBit/s) im Netz. Sie haben jetzt einen Anschluss, der alle Möglichkeiten für digitale Anwendungen bietet: Video-Streaming, Gaming oder Arbeiten von zu Hause. Er eignet sich auch für Technologien wie Virtual Reality, Telemedizin und Smart Home.

„Die genannten Ortsteile der Gemeinde Aiterhofen gehört jetzt zu den schnellsten Deutschlands“, sagt Manfred Krä, Erster Bürgermeister von Aiterhofen. „Hohes Tempo im Internet ist ein digitaler Standortvorteil. Für die gesamte Kommune, aber auch für jede einzelne Immobilie.“

„Die Ansprüche der Bürgerinnen und Bürger an ihren Internet-Anschluss steigen ständig. Bandbreite ist heute so wichtig wie Gas, Wasser und Strom“, sagt Wilhelm Köckeis, Key-Account-Manager bei der Telekom Technik GmbH

„Wer seine Immobilie auch mit einem schnellen Glasfaser-Anschluss aufwerten möchte, kann das jederzeit online, telefonisch oder im Fachhandel in Auftrag geben“, sagt Markus Münch, Regionalmanager der Deutschen Telekom. „Wir beraten umfassend: Von der Anbindung des Gebäudes bis zur Verkabelung im Haus.“

Wichtig: Für bereits bestehende Anschlüsse erfolgt keine automatische Anpassung der Geschwindigkeit. Die Kunden müssen aktiv werden. Mehr Informationen zur Verfügbarkeit und zu den Tarifen der Telekom:

  • Telekom Shop Straubing, Ludwigsplatz 42, 94315 Straubing
  • T-Point Straubing, Ittlinger Straße 39, 94315 Straubing
  • Telecommunikationscenter Rene Jahn, Rosengasse 58, 94315 Straubing
  • Handyworld, Stadtgraben 80, 94315 Straubing
  • Expert Straubing Feuchtgruber GmbH, Oberer-Thor-Platz 3, 94315 Straubing
  • www.telekom.de/schneller
  • Neukunden: 0800 330 3000 (kostenfrei)
  • Telekom-Kunden: 0800 330 1000 (kostenfrei)

Das Netz der Telekom in Zahlen

In diesem Jahr verlegt die Telekom rund 60.000 Kilometer Glasfaser. Einen Kilometer Glasfaser zu verlegen kostet im Schnitt 80.000 Euro. Ende 2018 misst das Glasfasernetz der Telekom über 500.000 Kilometer. Zum Vergleich: Das deutsche Autobahnnetz ist rund 13.000 Kilometer lang.