Herzlich Willkommen in der Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen mit den Gemeinden Aiterhofen und Salching!

Beteiligtenversammlung der ILE Gäuboden (16.11.2017)

Beteiligtenversammlung der ILE Gäuboden (16.11.2017)

Vergangenen Donnerstag trafen sich die sieben Bürgermeister der ILE Gäuboden-Gemeinden zu ihrer zweiten Beteiligtenversammlung unter dem Vorsitz des Irlbacher Bürgermeisters Peter Bauer in diesem Jahr. Anwesend waren auch die Vertreter des Amtes für ländliche Entwicklung Niederbayern. Beraten wurde über die aktuellen Themenfelder wie z. B. unter anderem Dienstleistungszentrum für haushaltsnahe Angebote, die künftige Gestaltung der zahlreichen Sportveranstaltungen sowie die Übertragung von weiteren möglichen Aufgabenfeldern. …mehr
Gründerland Bayern

Start? Zuschuss! - Programm zur Förderung von Unternehmensgründungen im Bereich Digitalisierung

Informationen zu den Programminhalten, Bewerbung etc finden Sie unter: https://www.gruenderland.bayern/finanzierung-foerderung/startzuschuss/   …mehr
Mit Handschlag besiegelt (13.01.2017)

Mit Handschlag besiegelt - Bildungsregion Gäuboden (13.01.2017)

Aiterhofen/Salching/Feldkirchen. (jb) Die Volkshochschulen sind in Deutschland flächendeckend fest verankert. Sie stehen für das Recht auf Bildung, der Möglichkeit lebenslang lernen zu können und für Chancengerechtigkeit. Im Landkreis Straubing-Bogen bietet die Volkshochschule mit ihren Außenstellen mannigfaltig Möglichkeit zur beruflichen Weiterbildung, andere Kulturen kennen zu lernen, etwas für das eigene Wohlbefinden und die Fitness zu tun, sich über politische Themen zu informieren oder Fremdsprachen zu lernen. Einen neuen Weg will nun die ILE-Gäuboden gehen, nämlich den Einstieg in die Bildungsregion Gäuboden. …mehr
1. ILE-Gäuboden-Pokal "Eisstock"

Spannender und fairer Sport beim 1. ILE-Gäuboden-Pokal "Eisstock" - EC EBRA Aiterhofen souveräner Sieger beim gelungenen Auftaktturnier

Die Verantwortlichen der Gemeinden Aiterhofen, Feldkirchen, Irlbach, Leiblfing, Oberschneiding, Salching und Straßkirchen, gleichzeitig Mitglieder der "ILE Gäuboden", freuen sich über ein erfolgreiches Turnier um den ILE-Gäuboden-Wanderpokal "Eisstock". Zehn von zwölf Eisstockvereine im ILE-Gebiet nahmen an diesem Turnier in der wunderschönen Aiterhofener Stockhalle teil. …mehr
Neue Auszubildende

Ausbildungsstart in der Verwaltung (08.09.2016)

Aiterhofen/Salching: In der Verwaltungsgemeinschaft Aiterhofen werden seit ihrer Gründung im Jahr 1978 regelmäßig Ausbildungsstellen für den Ausbildungsberuf des Verwaltungsfachangestellten angeboten. Dabei konnten von den Auszubildenden auch immer wieder hervorragende Prüfungsergebnisse erzielt und damit der Bedarf an Mitarbeitern gedeckt werden. Zum ersten September hat Frau Sophia Forster ihre Ausbildung in der Verwaltungsgemeinschaft mit ihren beiden Mitgliedsgemeinden Aiterhofen und Salching begonnen. Wie Bürgermeister Manfred Krä betonte, wird in der Verwaltung eine fundierte Ausbildung mit ausgezeichneten Perspektiven auch nach dem Lehrabschluss geboten. …mehr
40 Jahre Dienstjubiläum Günter Stephan

40-jähriges Dienstjubiläum Geschäftsleiter Günter Stephan (01.09.2016)

Der geschäftsleitende Beamte der VGem. Aiterhofen, Günter Stephan, konnte sein 40-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst feiern. Bei einer kleinen Feierstunde erläu-terte BGM und Gemeinschaftsvorsitzender Manfred Krä den bisherigen Werdegang. Günter Stephan begann am 01.09.1974 eine Lehre als Elektroinstallateur bei der Fa. Kiermeier in Straubing. Er wechselte am 01.09.1976 zur Stadt Straubing. Nach dem Abschluss der Ausbildung im mittleren Dienst war er bei der Stadt Straubing beschäftigt. Seit 01.08.1991 ist er bei der VGem Aiterhofen als Leiter des Bauamtes tätig. …mehr
ILE Gäuboden – Vorsitz wechselt

ILE Gäuboden – Vorsitz wechselt (13.01.2016)

Der Vorsitz in der ILE Gäuboden wechselt jährlich zwischen den sieben beteiligten Gemeinden. Für das Jahr 2016 wird dieses Amt von Bürgermeisterin Barbara Unger, Gemeinde Feldkirchen ausgeübt. Dazu fand vor kurzem die offizielle Übergabe im Rathaus der Gemeinde Aiterhofen statt, deren Bürgermeister Manfred Krä den Vorsitz im letzten Jahr innehatte. Mit einem Festakt am 30. März 2012 schlossen sich die Gemeinden Aiterhofen, Feldkirchen, Irlbach, Leiblfing, Oberschneiding, Salching und Straßkirchen zur „ILE Gäuboden“ (integrierte ländliche Entwicklung) zusammen. Mit Hilfe dieser integrierten ländlichen Entwicklung sollen Entwicklungsansätze zur Stärkung des ländlichen Raumes entwickelt und die Wirtschaftskraft ländlicher Gemeinden gestärkt werden. …mehr
ILE Test Header

Beteiligtenversammlung der ILE Gäuboden - Planungen für Radwegenetz (01.12.2015)

Sachstandsberichte zum Rad- und Kernwegenetz, zum Vitalitätscheck und zum Entwicklungskonzept standen auf der Tagesordnung der Beteiligtenversammlung der ILE Gäuboden (Interkommunale Ländliche Entwicklung) unter dem Vorsitz von Aiterhofens Bürgermeister Manfred Krä am letzten Donnerstag. Zu entscheiden war von den Bürgermeistern der sieben ILE-Gemeinden aber u.a. auch über Auftragsvergaben und die Beteiligung am LEADER-Kooperationsprojekt „bewegtes Niederbayern“. Die Grundlagenermittlung sowohl für das Radwegenetz als auch das Kernwegenetz ist nach den Ausführungen von Dipl.-Ing. Roswitha Schanzer vom Büro MKS aus Ascha mittlerweile abgeschlossen. Die Radwege werden derzeit nachbearbeitet und Hauptrouten, Rundwege sowie E-Bike-Touren entwickelt. Das Radwege- und Kernwegekonzept soll nach einer gemeinsamen Abstimmung mit den Gemeinden, Fachbehörden und Verbänden jeweils im Sommer fertiggestellt sein. …mehr
Rathaus

Außensprechtage Rentenstelle Gäuboden in der Geschäftsstelle der VGem. Aiterhofen 2016

Hier finden Sie die Termine der Außensprechtag der Rentenstelle Gäuboden in der Geschäftsstelle der VGem. Aiterhofen 2016 …mehr

Neues Meldegesetz zum 1. November 2015

Zum 1. November 2015 tritt ein bundesweit einheitliches Bundesmeldegesetz in Kraft, das die bisherigen 16 Landesmeldegesetze ablöst. Das Bundesmeldegesetz bringt einige neue gesetzliche Vorgaben mit sich. …mehr
Neue Webseiten für Aiterhofen und Salching

Neue Webseiten für Aiterhofen und Salching online (16.10.2015)

Seit 12. Oktober bietet sich den Nutzern der Internetadressen www.aiterhofen.de und www.salching.de ein neues Bild. Die bisherigen Seiten, die Ende der 90er Jahre erstellt wurden, sind nun komplett neugestaltet worden. Zusätzlich wurde für die Verwaltungsgemeinschaft die Seite www.vg-aiterhofen.de erstellt, die auch über die beiden Gemeindeseiten aufgerufen werden kann. …mehr

Neue Homepage barrierefrei

damit alle Informationen ohne Einschränkungen und Barrieren für Sehbehinderte und Blinde gleichermaßen zur Verfügung stehen …mehr
Hochwasser

Informationsdienst Überschwemmungsgefährdete Gebiete

Sehen Sie auf beigefügten Karten Hochwassergefahrenflächen, Hochwasserschutzeinrichtungen und weitere Informationen. …mehr

drucken nach oben