Reinhard Zwicknagl neuer Vhs-Außenstellenleiter

Neuer VHS Außenstellenleiter

Bürgermeister Manfred Krä, VHs-Leiter Alfons Wolf, der neue Außenstellenleiter Reinhard Zwicknagl, Vhs-Geschäftsführer Sepp Koller und Geschäftsstellenleiter Günter Stephan

Die allgemeine und berufliche Bildung den individuellen Bedürfnissen der Bürger anzupassen ist eine Kernaufgabe der Volkshochschule. Dezentralität, Praxis- und Bürgernähe sind dabei nicht nur Schlagworte, sondern täglicher Auftrag für die Volkshochschule des Landkreises Straubing-Bogen. Vhs-Leiter Alfons Wolf führte mit dieser Einleitung den neuen Außenstellenleiter der Volkshochschule in Aiterhofen Reinhard Zwicknagl in einer kleinen Feierstunde im Rathaus offiziell in das verantwortungsvolle Ehrenamt ein.

Als Grundaufgabe jeder Kommune ist die Erwachsenenbildung im Landkreis Straubing-Bogen über die Volkshochschule des Landkreises mit der Geschäftsstelle in Oberalteich organisiert. Mit 21 Außenstellen wird dezentral mit viel Arbeit und Engagement immenses für die Gesellschaft geleistet. Nachdem die bisherige Außenstellenleiterin Baranyák-Keilbach ihre Tätigkeit beendet hat, wurde vom Gemeinderat in der letzten Sitzung Reinhard Zwicknagl als neuer Außenstellenleiter vorgeschlagen.

Mit einem Handschlag führte daraufhin Vhs-Leiter Alfons Wolf am letzten Donnerstag Reinhard Zwicknagl in sein Amt ein und freute sich mit Bürgermeister Manfred Krä und Vhs-Geschäftsführer Sepp Koller, dass die Stelle wieder kompetent besetzt werden kann. Als ehemaliger Schulleiter weiß er sicherlich, den Wünschen und Bedürfnissen der Bevölkerung vor Ort gerecht zu werden. Er freute sich, dass sich Reinhard Zwicknagl spontan bereit erklärt hat, die Erwachsenenbildung in Aiterhofen federführend zu organisieren und wünschte ihm viel Freude und Erfolg in seiner neuen Tätigkeit. Er überbrachte dabei auch den Dank des Landkreises als Träger der Volkshochschule. Bürgermeister Manfred Krä stellte heraus, dass es sich hier um ein Ehrenamt handelt und die Tätigkeit mit sehr viel Idealismus, hoher Verantwortung und vielen neuen Ideen zu führen ist. Von Seiten der Gemeinde und deren Verwaltung sicherte er eine gute Zusammenarbeit zu, insbesondere auch bei der Zurverfügungstellung von gemeindlichen Räumen für die verschiedenen Kursangebote. Ab Jahresende können Vhs-Kurse zusätzlich auch im neuen Bürgerhaus im Ortsteil Geltolfing angeboten werden. Geschäftsführer Sepp Koller informierte den neuen Außenstellenleiter noch über die Arbeitsabläufe zwischen der Verwaltung der Vhs in Oberalteich und den ehrenamtlichen Mitarbeitern in den Außenstellen. „Die Teilnehmer an Vhs-Kursen wollen etwas für sich machen oder in einem guten Umfeld ihr Wissen erweitern, da sind neue Ideen und Trends immer willkommen". Als Vhs-Geschäftsführer mache er gern alles mit, was möglich sei, unterstrich Koller.

Mit einem kleinen Geschenk bedankten sich Alfons Wolf als Vhs-Leiter und Bürgermeister Manfred Krä bei Reinhard Zwicknagl für sein Engagement. Das Programmangebot vor Ort, das Gesamtangebot im Landkreis und die Kontaktdaten des Außenstellenleiters können jederzeit im Internet unter der Adresse www.vhs-straubing-bogen.de abgerufen werden.

drucken nach oben