Kanalbaumaßnahme in Hunderdorf (02.08.2017)

Kanalbaumaßnahme in Hunderdorf

Bild: Bürgermeister Manfred Krä sowie die Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde Aiterhofen.

Aiterhofen. Von der Gemeinde Aiterhofen wird derzeit im Ortsteil Hunderdorf eine Kanalsanierungsmaßnahme durchgeführt. Die bauliche Maßnahme wurde notwendig, da bei extremen Regenniederschlägen in der Vergangenheit das Kanalsystem überlastet war da bei teilweise sich Rückstau bildete und private Flächen überflutet wurden. Um die Anlieger zu schützen, wird durch den gemeindlichen Bauhof, der die Arbeit durchführt, auf einer Länge von ca. 250 m ein größeres Kanalvolumen sowie zusätzliche größere Einlassgullys eingebaut. Bürgermeister Manfred Krä informierte sich vor Ort über den Fortschritt der baulichen Maßnahmen und zeigte sich überzeugt, dass durch die Vergrößerung des Regenwasserkanalsystems für die betroffenen Anlieger eine enorme Verbesserung bei Extremniederschlägen erreicht wird.

drucken nach oben