Fußweg an der Aitrach angelegt (14.12.2017)

Fußweg an der Aitrach angelegt

Bild von links: Bürgermeister Manfred Krä, Bauhofleiter Hans Feigl und Mitarbeiter Sven Haberkorn.

In Aiterhofen besteht seit vielen Jahren ein Fuß- und Wanderweg vom nördlichen Bereich des Baugebietes Aitrachwiese II entlang der Aitrach durch Aiterhofen bis zum Gebiet der Aitrachaue südliche von Geltolfing. Bürgermeister Manfred Krä hat nun kurzfristig und unbürokratisch eine Anregung eines Gemeindebürgers aus dem Baugebiet Aitrachwiese II aufgegriffen und auf einer Länge von rund 200 Metern an der vielbefahrenen Zufahrt zum Baugebiet zur Sicherheit der Fußgänger einen Fußweg anlegen lassen. Die Arbeiten wurden in Eigenregie durch den gemeindlichen Bauhof ausgeführt.

drucken nach oben